Mara-Johanna Kölmel

Praxisfeld:

Kunstkoordination

Stadt, Land:

London, Großbritannien

Jahrgang:

2020

Aufenthalt(e):

Sept 2020 - Feb 2021

Akademie Schloss Solitude - Mara-Johanna Kölmel

Mara-Johanna Kölmel ist eine Kuratorin und Kunsthistorikerin mit Sitz in London/Großbritannien. Ihr besonderes Interesse gilt der (post)-digitalen Kultur und Kunst. Sie arbeitete international in verschiedenen kuratorischen Positionen wie für die Biennale of Sydney/Australien, für die Kunsthalle Hamburg/Deutschland und realisierte als Mitglied des kuratorischen Kollektivs Approved by Pablo Ausstellungen im Somerset House und im Silver Building in London/Großbritannien.

Sie erhielt ihren MA in Kunstgeschichte am Courtauld Institute of Art in London (2013–2014). Mara hat einen BA in Kulturwissenschaften (2009–2013) von der Leuphana Universität Lüneburg/Deutschland, wo sie derzeit ihre Doktorarbeit Sculpture in the Augmented Field (2015–heute) abschließt.

Ihre durch die Studienstiftung des Deutschen Volkes geförderte Forschung untersucht, wie Computertechnologien im Zeitalter des (Post-)Digitalen das Verständnis von Skulptur und des Skulpturalen verändern. Sie ist Gründungsmitglied des künstlerischen Kollektivs Dori O, der UCL-Forschungsgruppe Data Power: Activisms / Appropriations / Aesthetics und der durch den Culture of Solidarity Fund geförderten, virtuellen Kulturinstitution Kara Agora. Diese Initiativen bringen internationale Wissenschaftler*innen, Kurator*innen, Aktivist*innen und Künstler*innen zusammen, um den digitalen Raum als einen Ort des methodischen Experimentierens, des sozialen Handelns und der künstlerischen Intervention zu erforschen.

Maras Texte sind im Art Bulletin, in Texten zur Kunst und in Die Nadel erschienen. Sie ist Mitherausgeberin des Sammelbandes Dada Data. Contemporary Art and Post Truth-Politics (2021) für Bloomsbury, Co-Organisatorin des Symposiums The Sculptural in the (Post-)Digital Age (2021) am Zentralinstitut für Kunstgeschichte in München und Co-Gründerin des SALOON London, einem Netzwerk für Frauen in der Londoner Kunstszene.

Akademie Schloss Solitude - Mara-Johanna Kölmel